Startseite

Mitgliederversammlung der Budoabteilung OSC-Vellmar

Die Mitgliederversammlung 2024 der Budo-Abteilung findet statt am:

Montag, den 13. Mai 2024
Beginn 19:00
im Clubhaus des OSC Vellmar, Heckershäuser. Str. 56

TOP:

1. Begrüßung und Protokoll der letzten Versammlung
2. Bericht des Abteilungsleiters
3. Bericht des Kassierers
4. Bericht der Kassenprüfer
5. Aussprache zu den Berichten
6. Anträge
7. Verschiedenes

Anträge müssen der Abteilungsleitung bis spätestens 03. Mai 2024 vorliegen.

Die Abteitlungsleitung bittet um zahlreiches Erscheinen.


Michael Polenz

 

Einladung 2024 als PDF-Datei

Der Lohn der Anstrengung!

Ju-Jutsu-Prüfung

Endlich ist es geschafft -- nach einer anstrengenden und langen Vorbereitungszeit war endlich der Termin der Prüfung gekommen. Vor den Osterferien waren Kinder der Budo Abteilung des OSC bereit ihr Können zu zeigen. Vor den wachsamen Augen ihrer Trainer und vieler anwesenden Eltern, Verwandten und Freunden wurde das Prüfungsprogramm zum gelben und orangenen Gurt präsentiert. Erschwerend kam noch hinzu, dass man sich auf geänderte Anforderungen einstellen musste, da die zu präsentierenden Techniken einem neuen aktuellen Stand angepasst wurden.

Unter philippinischen Kampfkünsten werden heute im allgemeinen jene Waffen- und Selbstverteidigungstechniken verstanden, die als Eskrima, Kali oder Arnis weltweit zu immer größerer Popularität wachsen. Jahrhunderte alt und tief verwoben mit Kultur und Geschichte des Archipels waren die "Filipino Martial Arts" nie Gegenstand sportlicher Disziplin oder Leibeserziehung, sondern dienten allein dem praktischen Nutzen. Die Prinzipien Einfachheit und wirksame Anwendbarkeit bewahrten sie sich bis auf den heutigen Tag.

Lerne dich zu verteidigen!

Lerne dich zu verteidigen, wie es für unsere Sicherheitsbehörden entwickelt wurde!

Messe dich in entschärften Wettkämpfen, die einer wahren Auseinandersetzung nahe kommen!

Verbringe deine Freizeit mit Freunden, welche genauso ticken wie du!

Im Ju-Jutsu bietet euch der OSC Vellmar eine Kampfsportart mit Ausrichtung seiner Übungsformen auf die Selbstverteidigung. Einst vom Innenministerium beauftragt, entwickelte sich eine humane Kampftechnik für Behörden und Streitkräfte. Später wurde Ju-Jutsu auch von kriegerischen Systemen und Freikampf beeinfußt. Heute ist Ju-Jutsu ein umfassender Kampfstiel, der sich ständig weiterentwickelt. Im Ju-Jutsu gibt es keine Grenzen, alles ist erlaubt.

Im ruhigen Miteinander trainieren wir die Techniken. Die Fähigkeiten jedes Teilnehmers werden berücksichtigt, das Training soll Spaß machen.

© OSC Vellmar e.V.
Datum des Ausdrucks: 23.05.2024