2. Spieltag U19 Gruppenliga JSG Bad Arolsen/Landau - OSC Vellmar U19 1:0 (0:0)

Sonntag, 25.08.2019, 11:30 Uhr

Sonntag früh, zweiter Spieltag in der Liga, zweiter Gegner der sich hinten reinstellt.

Aber da muss das Team durch und das tat es auch. Wir erarbeiteten uns das ganze Spiel Chance über Chance. Mit Sicherheit hatten wir 8 hundertprozentige Torchancen die kläglich vergeben wurden.
Zu allem Überfluss verschoss Denny einen Elfmeter und wir brachten uns 2x in Unterzahl durch unnötige Aktionen. Aber eigentlich waren wir immer Herr der Lage. So war es auch Spieltypisch das wir mit Finn in der 92 Minute eine Riesen Chance vergeben und im Gegenzug mit dem Abpfiff das unverdient 1:0 bekommen. Aber so ist Fussball. Eine Weisheit sagt wer vorne die Tore nicht macht wird bestraft. Jetzt heisst es Mund abwischen und schon Freitag in Schauenburg einen dreier holen.
Im Kader standen:
Jakob. Yannik. Tom. Nick. Sinan. Metin. Doki. Alon. Recep. Connar. Noah. Finn. Denny. Benno. Baris. Henrik
© OSC Vellmar e.V.
Datum des Ausdrucks: 23.09.2019