Startseite

Coronavirus

Liebe Mitglieder,

ich begrüße ausdrücklich die kürzlich von der Bundeskanzlerin und den Ministerpräsidenten der Länder beschlossenen Lockerungen im Bereich des Vereinssports.
Sie sind der Einstieg in den hoffentlich - wenn auch mit bestimmten Auflagen verbundenen - Alltagsbetrieb.

Welche konkreten Auswirkungen diese Beschlüsse auf die von uns angebotenen Aktivitäten haben, werden wir prüfen. Wir hoffen, dass bald im vertretbaren Rahmen gemeinsam wieder Sport betrieben werden kann. Wir werden aber bei einem Neueinstieg die geltenden Auflagen des Gesundheitsschutzes unbedingt beachten und einhalten müssen.

Ich möchte mich ausdrücklich und ganz herzlich bei Ihnen liebe Mitglieder, in der jetzigen von uns nicht zu verantwortenden schwierigen und unbefriedigenden Lage, für Ihre Treue und Solidarität bedanken!

Auch in der momentanen Situation sind wir auf die Beiträge der Mitglieder angewiesen, um unsere finanziellen Verpflichtungen erfüllen zu können. Die verabschiedeten Hilfsprogramme, wie z.B. das der Hessischen Landesregierung, können wir leider nicht beanspruchen, da wir in der Vergangenheit solide und mit Weitblick gewirtschaftet haben. Wir haben als verantwortungsbewusster Vorstand mit Ihrer Unterstützung dafür Sorge getragen, dass die Finanzen des OSC Vellmar, trotz der Corona Krise, geordnet sind.

Unser Leben wird sich sicherlich nach Corona neu orientieren müssen. Ich bin aber davon überzeugt, dass der Sport als wichtiger gesellschaftlicher Baustein und unser Verein als Wertegemeinschaft dabei eine wichtige Rolle spielen werden. Gesundheit/Prävention, Förderung von Kindern und Jugendlichen, soziale Kompetenz und viele andere für unser Gemeinwohl wichtige Themenfelder werden weiterhin und unverändert für uns im Focus stehen.

Über weitere aktuelle Entwicklungen erhalten Sie zeitnahe Informationen.
Bis dahin bleiben Sie gesund!

Ihr Roland Tölle
Vorsitzender OSC Vellmar

Veröffentlicht: 07.05.2020

© OSC Vellmar e.V.
Datum des Ausdrucks: 06.06.2020