Startseite

Der OSC

In Vellmar, für Vellmar

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Internetseite.

Roland Tölle ist das, was man im allgemeinen Sprachgebrauch als Urgestein bezeichnet. Der umtriebige Sportfunktionär ist nicht nur der höchste Sportrepräsentant im Sportkreis Region Kassel, sondern leitet seit fast vier Jahrzehnten die Geschicke des Obervellmarer Sport-Clubs (OSC) als Vereinsvorsitzender. Heute feiert er seinen 70. Geburtstag. Tölle wurde am 21. September 1950 in Gottsbühren geboren. Seine sportliche Laufbahn in Obervellmar begann bereits vor mehr als 50 Jahren, als er als aktiver Handball-Jugendspieler beim heutigen OSC Vellmar erste Erfahrungen sammelte. Bereits im Alter von 26 Jahren übernahm er die Leitung der Handball-Abteilung und wurde 1978 zum stellvertretenden Vorsitzenden des größten Vellmarer Sportvereins gewählt. Nur ein Jahr später übernahm Tölle den Vereinsvorsitz für zehn Jahre. Danach folgte eine einjährige Auszeit, bevor er 1991 erneut zum Vorsitzenden gewählt wurde und bis heute erfolgreich die Geschicke des Traditionsvereins leitet.

Coronavirus

Liebe OSCerinnen und OSCer,

da zu dem Kündigungstermin 30.06.2020 erfreulicher Weise keine ungewöhnlichen "Mitgliederbewegungen" zu registrieren waren, möchte ich mich bei Ihnen ganz herzlich für Ihre Treue und Solidarität, in den schwierigen Zeiten der Corona Pandemie, bedanken.

Inzwischen haben wir in vielen Bereichen den Übungsbetrieb wieder anlaufen lassen. Wir werden die aktuellen Entwicklungen aufmerksam verfolgen und etwaige zusätzliche Lockerungen sofort für weitere Schritte auf dem Weg zur Normalität nutzen.

Bleiben Sie gesund!

Roland Tölle
Vorsitzender

Das Leben von Erich Figge stand ganz im Zeichen des aktiven Sports, für den er sich stets mit Leidenschaft und Hingabe engagierte. Über Jahrzehnte war der ehemalige Justizvollzugsbeamte das Aushängeschild des Obervellmarer-Sport-Clubs (OSC). Jetzt starb der Vellmarer Ausnahmeathlet im Alter von 76 Jahren.
Seine sportliche Karriere begann 1977, als der OSC Vellmar einen Judo-Trainer suchte. Neun Jahre später wurde Figge zum Leiter der Budo-Abteilung, in der verschiedene Kampfsportarten angeboten wurden. 27 Jahre leitete er die Abteilung. Während dieser Zeit gründete er eine Gewichtheber-Gruppe und leitete bis 2019 die Kraftsport-Abteilung im OSC Vellmar.

Coronavirus

Liebe Mitglieder,

der geschäftsführende Vorstand hat beschlossen folgende Liegenschaften (Clubhaus, Trainingscenter, Stockbahn und Inlinehockeyanlage) - außer Grillhütte - analog der bereits erfolgten Öffnungsbeschlüsse von Landkreis Kassel und Stadt Vellmar, ab dem 25. Mai 2020 wieder für den Übungsbetrieb zu öffnen.

Die Verantwortung und Beachtung zur Einhaltung der von der Hessischen Landesregierung, dem DOSB, dem Lsbh und dem für die jeweilige Sportart zuständigen Fachverband herausgegebenen Abstands- und Hygienevorschriften wird auf den jeweils zuständigen Trainer/Übungsleiter übertragen, dessen Anweisungen demzufolge strikt zu beachten sind.

Dennoch sollte sich jeder Teilnehmer weiterhin seiner persönlichen Verantwortung bewusst sein. Wir wissen alle, dass bei der Teilnahme ein Restrisiko nicht ausgeschlossen werden kann, sondern bestehen bleiben wird.

Bleiben Sie gesund!

Roland Tölle - Alfred Amsler - Gerhard Persch - Peter Holderith

© OSC Vellmar e.V.
Datum des Ausdrucks: 31.10.2020